Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Und dann kam Juli

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Eimer, Petra

Verfasser Angabe:
Petra Eimer

Schlagwörter:

Verlag:
Baumhaus-Verl.

Erscheinungsort:
Frankfurt/M.

Jahr:
2021

Umfang:
165 S. : zahlr. Ill.

ISBN:
978-3-8339-0658-9

Interessenskreise:
ab 08 Jahre

Inhalt:
Juli ist uns zugelaufen. So wie anderen Leuten eine Katze oder vielleicht sogar ein Hund. Einen Hund habe ich mir immer gewünscht, aber leider ist Juli kein Hund. Sie ist ein Pferd. Zwei Meter hoch, zwei Meter lang udn zwei Meter breit. Mindestens! Und sie stand plötzlich einfach in unserem Garten. Meine Eltern fanden sie sofort supersüß und es störte sie kein bisschen, dass Juli kein Hund war. Mich aber schon. Mit Pferden wollte ich nämlich noch nie etwas zu tun haben. Zu Recht, denn so ein Pferd macht nur Ärger! Also gibt es nur eins: Juli muss weg! Aber wie?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof2101SB00753JE.N EIMVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Regenbogenkind
Mein Freund Ringo
Große Freunde - kleine Freunde
Der Tag, an dem ich Papa war
Hundegeschichten vom Franz
Fünf Minuten vor dem Abendessen