Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Österreichisches Deutsch oder Deutsch in Österreich?

Identitäten im 21. Jahrhundert

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Dollinger, Stefan

Verfasser Angabe:
Stefan Dollinger

Schlagwörter:

Verlag:
New academic Press

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2021

Umfang:
200 S. : Ill., graph. Darst.

ISBN:
978-3-99036-023-1

Inhalt:
Österreichisches Deutsch oder Deutsch in Österreich: Identitäten im 21. Jahrhundert widmet sich der brennenden Frage wer wir sind und wohin wir gehen. Neu ist der Bezug auf das Hochdeutsche, das in Österreich gesprochen wird, als Identitätsmerkmal. Ausgehend davon, ob der bzw. das Virus "richtiges" österreichisches Hochdeutsch ist, führt Dollinger anschaulich in die Problematik der sprachlichen Identifikation ein. Von sprachgeschichtlichen, soziolinguistischen und mehrsprachigen Blickwinkeln aus wird die Beliebigkeit des Begriffs "Sprache" herausgearbeitet, aufgrund dessen man Deutsch heute als ein Bündel von Standardvarietäten denken sollte. Da diese Sichtweise in der Germanistik wenig Berücksichtigung findet, ist das Buch auch eine heitere Wissenschaftskritik an einer germanistischen Sprachwissenschaft, die tief im 19. Jahrhundert verwurzelt ist. Das Buch vermittelt auf verständliche Weise, warum weitere Erforschung, Ausbau und Verbreitung eines österreichischen Standards ganz im Sinne einer Germanistik wäre, die die Sprecher*innen ins Zentrum setzt. Denn obwohl Österreichisches Standarddeutsch täglich gelebte Realität ist, wird dieser Standard (z. B. Pickerl, Sackerl, eh, oder Gewand) oft als "Dialekt" missverstanden - besonders, aber nicht nur, von Sprecher*innen aus Deutschland. Das Buch ist zugleich Einführung ins Österreichische Standarddeutsch, Verteidigungsschrift und ein Plädoyer dafür, die Fragen der sprachlichen Gleichberechtigung ernst zu nehmen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf2108SB01465PK.DM DOL
Ausleihe
Entliehen005.11.2021

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.