Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das geheime Tagebuch eines miesen Virus

nach einer wahren Begebenheit

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
L'Arronge, Lilli

Verfasser Angabe:
Lilli L'Arronge

Schlagwörter:

Verlag:
Jacoby u. Stuart

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2021

Umfang:
[64] S. : überw. Ill.

ISBN:
978-3-96428-099-2

Interessenskreise:
ab 08 Jahre
Comic

Inhalt:
Das fiese Virus erklärt uns in seinem Tagebuch, das im Frühjahr 2020 beginnt, was es sich ausgedacht hat, um an seine Opfer - Körperzellen - zu gelangen. Die Zellen sollen so viel von seinesgleichen herstellen, bis sie schlappmachen.

Allerdings gibt es da noch die Immunabwehr. Die produziert Antikörper, die sich wie Socken über die Tentakeln des Virus stülpen, sodass es nicht mehr an die Zelle andocken kann. Doch das Virus gibt sich nicht geschlagen, denn es gibt ja noch andere Menschen mit anderen Zellen, die vielleicht noch nicht genug Antikörper haben. Da muss es nur erst hinkommen. Immer wieder wird es jedoch durch Abstand, Händewaschen und Masken zurückgeworfen.

Allerdings hat es sich noch Reisen in Aerosolen gebucht. Es lernt auch, dass es sich vor Wächterzellen, T-Zellen und B-Zellen hüten muss, und lässt sich nicht entmutigen.

Dann begegnet es allerdings einem Masernvirus, das längst nicht mehr die Killermaschine von einst, sondern total deprimiert ist. Es geht ihm richtig schlecht - wegen der Impfung. Es muss dabei auch an das arme Pockenvirus denken, das wegen der Impferei schon längst im Grab liegt. Ein Kerl, der dem Masernvirus ähnelt, entpuppt sich als Masernimpfstoff, und wir werden Zeugen, wie er entlarvt wird und dies die Produktion von Antikörpern zur Folge hat.

Das fiese Coronavirus ist froh, dass es gegen ihn keinen Impfstoff gibt. Doch was es noch nicht weiß, ist, dass das nächste Impfzentrum schon auf es lauert ...

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof2101SB02047JD.C LAREntliehen006.08.2021

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Dick Whittington
Tim in Tibet
Karo Karotte - Starke Mädchen halten zusammen
Peter Pan
Englisch lernen mit den Leselöwen - Geistergeschichten