Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mi

27

Mrz
2019

LABUKIGA: Berti & Blau

NACH EINEM BUCH VON KRISTYNA LITTEN

LABUKIGA
 09:00 - 10:30 Uhr
 4 - 6 Jahre

© buchhandel.de

Berti und die anderen Giraffen machen jeden Tag das Gleiche zur gleichen Zeit: Mümmel, mampf – knabbern sie die süßen Blätter aus den Baumkronen. Schluck, schlürf – erfrischen sie sich am Wasserloch. Und schnarch, schnarch – machen sie ein Nickerchen. Aber dann trifft Berti eines Tages auf Blau. Und mit Blau ist alles ein bisschen anders… Wenn du wissen willst, was da so anders ist, dann komm vorbei und finde es heraus! Und wenn du dann Lust bekommst, Bertis Leben noch ein wenig bunter und abwechslungsreicher zu gestalten, kannst du es gemeinsam mit Blau gleich noch ein wenig mehr auf den Kopf stellen.

Leitung: Martin Gerdenitsch

Veranstaltung ausgebucht!

Mi

27

Mrz
2019

FIT FÜR DIE VWA (AHS)/ DIPLOMARBEIT (BHS)

Beratung, Tipps und Tricks für deine Abschlussarbeit

[kju:b]-VWA/ Diplomarbeit
 15:00 - 16:00 Uhr
  ab 16 Jahre

© Christian Jungwirth

Du findest einfach nicht die richtige Literatur für deine VWA/Diplomarbeit? Du hast bereits ein tolles Thema, weißt aber nicht, wie du zu schreiben anfangen sollst? Oder bereitet dir etwa das richtige Zitieren regelrecht Kopfschmerzen? Egal ob Schreibblockade, Themenfindung, Literaturrecherche oder Quellenangaben – alle deine kleinen und großen Fragen sowie Probleme rund um das Thema VWA/Diplomarbeit werden bei diesem Workshop behandelt. Und schon bald wird deine VWA/Diplomarbeit richtig auf Schiene kommen!

Leitung: Mag. Boris Miedl, BA...
...ist Leiter der [kju:b]-Jugendbibliothek der Stadtbibliothek Graz, hat Geschichte und Sprachwissenschaft studiert und führt seit 2013 Workshops zur Unterstützung bei VWA und Diplomarbeit durch.
 

noch 6 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

 17:00 - 20:00 Uhr
 16 - 26 Jahre

© Boris Miedl

Du wolltest schon immer deine Geschichte erzählen? In eigenen Worten, ohne Zwang, einfach rausballern, was dir gerade durch den Kopf geht? Über deine Hobbys oder deine Freundinnen und Freunde dichten? Eine Theaterszene schreiben? Oder dich leidvollen Erfahrungen sprachlich annähern? Hier hast du die Möglichkeit, selbstverfasste literarische Texte oder Gedichte mit dem Workshop-Leiter unter vier Augen zu besprechen, über Schreibtechniken und Themenwahl Neues zu erfahren und einen eigenen Text zu schreiben.

Leitung: Florian Labitsch…
…ist Autor und erhielt 2018 den Literaturförderpreis der Stadt Graz. Veröffentlichungen in zahlreichen Literaturzeitschriften (manuskripte, LICHTUNGEN, perspektive).

Alter: 16-26

Die Teilnehmer*innen können bis eine Woche vor dem Workshop einen Text (max. fünf Seiten) oder Gedichte (max. fünf) schicken, die dann während des Workshops unter vier Augen mit dem Leiter besprochen werden: florian.labitsch@gmx.at

noch 10 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Courageous, enthusiastic Stella and her little brother Sam, venture into a nearby forest to search for fairies. Stella is convinced that they will find them, while Sam believes they are invisible. How will their perfect day in the woods end?

Die mutige, begeisterte Stella und ihr kleinen Bruder Sam wagen sich in einen nahegelegenen Wald, um nach Feen zu suchen. Stella ist überzeugt, dass sie sie sehen werden, während Sam glaubt, dass sie unsichtbar sind. Wie wird ihr perfekter Tag im Wald enden? Und welche Magie widerfährt dir, wenn du mit ein paar neuen englischen Zauberwörtern deinen eigenen Zauberstab schwingst?


Leitung: Sara Crockett

Veranstaltung ausgebucht!

Do

28

Mrz
2019

LERNEN MACHT SPASS: MINT-WORKSHOP - Das Farbenmärchen

NACH EINEM BUCH VON NATALIE HAFNER-LUGSCHITZ UND NINA DULLECK

Labuka-Workshop
 16:00 - 17:30 Uhr
 6 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Im „Grauen Reich“ leben graue Menschen in grauen Häusern, umgeben von grauen Blumen und grauen Bäumen. Auch das Königsschloss und die Gärten sind grau und die Prinzessin wird immer grauer und trauriger. Niemand weiß Rat - bis eines Tages ein kleines Männlein mit einer geheimnisvollen Truhe erscheint. Es öffnet sie, und da geschieht es: die Farben springen in die Welt, und jede sucht sich ihren ganz speziellen Platz! MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) ist in aller Munde. Auch wir wollen in diesem LABUKA-Workshop experimentieren und dabei dem Geheimnis der Farben auf den Grund gehen. Dieser Workshop zündet ein sprühendes Feuerwerk an Aktivitäten für kleine und große Leute rund um das Thema „Farbe“. Spannende Spiele, verblüffende Experimente und fantasievolle Bastelaktionen lassen Farbphänomene, die nicht immer sofort einleuchten, begreifbar werden.


Leitung: Birgit Stessl

ACHTUNG: Abgeänderte Altersangabe (auf 6-8 Jahre) als im gedruckten Folder!!!
noch 13 Plätze verfügbar
Eintritt frei!