Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
LABUKA AUF WELTREISEFilter entfernen!
Veranstaltung16
Anmeldetyp:
Gruppe15
Einzelperson7
Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Graz Nord6
Stadtbibliothek Graz Süd8
Stadtbibliothek Graz Ost2
Veranstaltungen mit freien Plätzen:
freie Plätze14

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik488RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc13RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD258RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur47RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch67RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch837RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD119RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD56RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD41RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt10RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch168RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele3RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften247RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen2354RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mi

5

Okt
2022

LABUKA IM AMAZONAS-REGENWALD: OLÍVIA E OS ÍNDIOS

Nach einem Buch von Betty Mindlin

LABUKA AUF WELTREISE
 09:00 - 10:30 Uhr
 7 - 12 Jahre

© coletivoleitor

Kommst du mit auf eine Reise? Auf geht es in den Amzonas-Regenwald! Folge der Geschichte von Olivia, einem Mädchen, das in einer brasilianischen Großstadt lebt und von ihrer Großmutter eingeladen wird, alte Freunde zu besuchen. Dies ist ein neues und aufregendes Abenteuer. Olivia weiß nicht, was sie einpacken und was sie mitbringen soll.... Die Großmutter lädt sie ein, ihr Herz zu öffnen und die wunderbaren Menschen des Waldes zu besuchen, die in einer völlig anderen Welt leben. Welche Tiere und Pflanzen leben dort? Wie kümmern sie sich umeinander? Sie erlebt, wie es ist, in einer Hütte zu wohnen, in einer Hängematte zu schlafen, im Fluss zu baden, im Wald Früchte zu sammeln, den Geschichten des Schamanen zu lauschen und sich bei indigenen Spielen zu amüsieren.

In dem Workshop werden die Kinder Olivias Reise gemeinsam verfolgen und sich auf das Abenteuer einlassen. Die Erfahrungen werden in Zeichnungen und Modellierungen mit Ton, Pflanzen und Steinen künstlerisch festgehalten.

Leitung: Daniela Ibirapitanga

PERSONENINFO: 

Daniela Ibirapitanga ist eine dekoloniale Künstlerin und Geschichtenerzählerin, die Stimmen, Landschaften, Rhythmen und Farben aus dem globalen Süden nach Graz einlädt, um gemeinsam mit den Kindern neue transkulturelle Welten zu entdecken und zu schaffen.

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

 

 

noch 7 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Di

11

Okt
2022

LABUKA IN SPANIEN: DAS FARBENMONSTER

Nach einem Buch von Ana Llenas

LABUKA AUF WELTREISE
 09:00 - 10:30 Uhr
 4 - 10 Jahre

© Verein Canicas

Entdecke die spanische Kultur und Sprache mit Ana Mendoza:

Das Farbenmonster versteht die Welt nicht mehr. Was ist nur los mit ihm? Es hat alle Gefühle durcheinandergebracht und muss jetzt erst einmal Ordnung
schaffen. Wird es ihm gelingen, das Kuddelmuddel aus Freude, Traurigkeit, Wut, Angst und Gelassenheit zu entwirren?

Keine Vorkenntnisse in Spanisch erforderlich (Zweisprachige Abhaltung)!

Leitung: Ana Mendoza 

PERSONENINFO: 

Ana Mendoza kommt aus La Rioja und lebt seit 2005 in Österreich. Sie arbeitet als klinische Psychologin mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und ist dreifache Mutter. Seit 2018 organisiert Ana Aktivitäten mit anderen Eltern spanischsprachiger Kinder und plant mit ihrem Verein Canicas Veranstaltungen zur Förderung der spanischen Sprache durch Kunst, Kultur, Spiele und Sport.

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Veranstaltung ausgebucht!

Do

20

Okt
2022

LABUKA IN SPANIEN: KINDERGESCHICHTEN VON LUCIA, MEINER KINDERÄRZTIN

Nach einem Buch von Lucia Galan Bertrand

LABUKA AUF WELTREISE
 15:00 - 16:30 Uhr
 4 - 9 Jahre

© Verein Canicas

Entdecke die spanische Kultur und Sprache mit Ana Mendoza:

Durch die kleine Lola und ihren Bruder Toni (mit einer Autismus-Spektrum-Störung) entdecken wir, wie wichtig es ist, unsere Kinder zu Toleranz und der Liebe zur Vielfältigkeit zu erziehen. Wir bringen ihnen bei, wie man sich dank des Harvard Tellers gesund ernährt. Wir reden über Ängste. Es wird auch erklärt, wozu Impfungen gut sind oder was bei einem Besuch beim Kinderarzt passiert. Und wir klären gemeinsam, woher Viren kommen, warum grüner Schleim oder Fieber entsteht und wie wir gut einschlafen können.

Keine Vorkenntnisse in Spanisch erforderlich (Zweisprachige Abhaltung)!

Leitung: Ana Mendoza

PERSONENINFO:

Ana Mendoza kommt aus La Rioja und lebt seit 2005 in Österreich. Sie arbeitet als klinische Psychologin mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und ist dreifache Mutter. Seit 2018 organisiert Ana Aktivitäten mit anderen Eltern spanischsprachiger Kinder und plant mit ihrem Verein Canicas Veranstaltungen zur Förderung der spanischen Sprache durch Kunst, Kultur, Spiele und Sport.

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 12 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

8

Nov
2022

LABUKA IN SPANIEN: DIE GROSSE WÖRTERFABRIK

Nach einem Buch von Agnès de Lestrade y Valeria Docampo

LABUKA AUF WELTREISE
 09:00 - 10:30 Uhr
 5 - 10 Jahre

© Verein Canicas

Entdecke die spanische Kultur und Sprache mit Ana Mendoza:

Es gibt ein Land, in dem die Menschen fast gar nicht reden. In diesem sonderbaren Land muss man die Wörter kaufen und sie schlucken, um sie aussprechen zu können. Der kleine Paul braucht dringend Wörter, um der hübschen Marie sein Herz zu öffnen. Aber wie soll er das machen? Denn für all das, was er ihr gerne sagen würde, bräuchte er ein Vermögen!

Keine Vorkenntnisse in Spanisch erforderlich (Zweisprachige Abhaltung)!

Leitung: Ana Mendoza

PERSONENINFO:

Ana Mendoza kommt aus La Rioja und lebt seit 2005 in Österreich. Sie arbeitet als klinische Psychologin mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und ist dreifache Mutter. Seit 2018 organisiert Ana Aktivitäten mit anderen Eltern spanischsprachiger Kinder und plant mit ihrem Verein Canicas Veranstaltungen zur Förderung der spanischen Sprache durch Kunst, Kultur, Spiele und Sport.

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Veranstaltung ausgebucht!

Mi

9

Nov
2022

LABUKA IM AMAZONAS-REGENWALD: OLÍVIA E OS ÍNDIOS

Nach einem Buch von Betty Mindlin

LABUKA AUF WELTREISE
 09:00 - 10:30 Uhr
 7 - 12 Jahre

© coletivoleitor

Kommst du mit auf eine Reise? Auf geht es in den Amzonas-Regenwald! Folge der Geschichte von Olivia, einem Mädchen, das in einer brasilianischen Großstadt lebt und von ihrer Großmutter eingeladen wird, alte Freunde zu besuchen. Dies ist ein neues und aufregendes Abenteuer. Olivia weiß nicht, was sie einpacken und was sie mitbringen soll.... Die Großmutter lädt sie ein, ihr Herz zu öffnen und die wunderbaren Menschen des Waldes zu besuchen, die in einer völlig anderen Welt leben. Welche Tiere und Pflanzen leben dort? Wie kümmern sie sich umeinander? Sie erlebt, wie es ist, in einer Hütte zu wohnen, in einer Hängematte zu schlafen, im Fluss zu baden, im Wald Früchte zu sammeln, den Geschichten des Schamanen zu lauschen und sich bei indigenen Spielen zu amüsieren.

In dem Workshop werden die Kinder Olivias Reise gemeinsam verfolgen und sich auf das Abenteuer einlassen. Die Erfahrungen werden in Zeichnungen und Modellierungen mit Ton, Pflanzen und Steinen künstlerisch festgehalten.

Leitung: Daniela Ibirapitanga

PERSONENINFO: 

Daniela Ibirapitanga ist eine dekoloniale Künstlerin und Geschichtenerzählerin, die Stimmen, Landschaften, Rhythmen und Farben aus dem globalen Süden nach Graz einlädt, um gemeinsam mit den Kindern neue transkulturelle Welten zu entdecken und zu schaffen.

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

 

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Di

15

Nov
2022

LABUKA IN BRASILIEN:1 ARA UND 7 PAPAGEIEN

Nach einem Buch von Ana Maria Machado

LABUKA AUF WELTREISE
 09:00 - 10:30 Uhr
 7 - 12 Jahre

© Ana Maria Machado

Entdecke die brasilianische Kultur und portugiesische Sprache mit Daniela Ibirapitanga:

Im Herzen des Amazonaswaldes findet der kleine Poti einen wunderschönen roten Ara, den er mit nach Hause nehmen möchte. Seine Familie lässt ihn weiterziehen und bietet ihm und seinem neuen Haustier Gesellschaft an. Eine kleine Lernreise für uns über das Leben im Dschungel, und für Poti über Leben, Besitz und Verantwortung.

Leitung: Daniela Ibirapitanga

PERSONENINFO: 

Daniela Ibirapitanga ist eine dekoloniale Künstlerin und Geschichtenerzählerin, die Stimmen, Landschaften, Rhythmen und Farben aus dem globalen Süden nach Graz einlädt, um gemeinsam mit den Kindern neue transkulturelle Welten zu entdecken und zu schaffen.

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

 

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Mi

16

Nov
2022

LABUKAIN BRASILIEN: TOMBOLO DO LOMBO

Nach einem Buch von André Neves

LABUKA AUF WELTREISE
 15:15 - 16:45 Uhr
 7 - 12 Jahre

© kitabulivraria

Entdecke die brasilianische Kultur und portugiesische Sprache mit Daniela Ibirapitanga:

Inspiriert von dem beliebten Lied "Tangolomango" und der Legende von "Bumba-meu-boi" zeigt dieses Buch die brasilianische Kultur. Der Tangolomango ist ein Text aus der mündlichen Tradition (Gesang oder Erzählung) mit einer sich wiederholenden Struktur aus zwei Reimpaaren und einer absteigenden Aufzählung von Versen. Bumba-meu-boi oder Boi-bumbá ist ein volkstümliches Fest im Norden und Nordosten Brasiliens mit einem Ochsen, menschlichen Figuren und fantastischen Tieren, das aus dem Synkretismus zwischen indigenen, afrikanischen und europäischen Kulturen entstanden ist.

Sing' und spiel' die Geschichte mit und gestalte anschließend den Boi und die Figuren des Buches aus bunten Papieren, Bändern und vielem mehr. Eins sei verraten: Ein kunterbunter Nachmittag wartet auf euch! 

Keine Kenntnisse in Portugiesisch erforderlich! 

Leitung: Daniela Ibirapitanga

PERSONENINFO: 

Daniela Ibirapitanga ist eine dekoloniale Künstlerin und Geschichtenerzählerin, die Stimmen, Landschaften, Rhythmen und Farben aus dem globalen Süden nach Graz einlädt, um gemeinsam mit den Kindern neue transkulturelle Welten zu entdecken und zu schaffen.

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 10 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Do

24

Nov
2022

LABUKA GOES ENGLISH: THANK YOU, SARAH - THE WOMAN WHO SAVED THANKSGIVING

Nach einem Buch von Laurie Halse Anderson

LABUKA AUF WELTREISE
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Aladdin Paperbacks

Thanksgiving is a national holiday that is celebrated in the United States of America and Canada. It is an important celebration that brings family members from several generations together. For this reason,it is hard to believe that this holiday could have almost been forgotten at one time … but this is true! Luckily, a lady named Sara Josepha Hale saved Thanksgiving. Her persistence and dedication in the 19th century were successful. Laurie Halse Anderson retells this extraordinary story in her book “Thank you, Sarah: The Woman Who Saved Thanksgiving“.

Thanksgiving ist ein staatlicher Feiertag in den Vereinten Staaten von Amerika und Kanada. Es ist ein wichtiges Familienfest, bei dem sich oft Generationen einer Familie versammeln, um gemeinsam zu feiern. Kaum vorzustellen, dass dieser Feiertag einmal fast in Vergessenheit geraten wäre. Aber zum Glück gab es eine Dame namens Sarah Josepha Hale, die im 19. Jahrhundert mit ihrem Engagement und ihrer Hartnäckigkeit das Thanksgivingfest gerettet hat. Laurie Halse Anderson erzählt in ihrem Buch „Thank you, Sarah: The Woman Who Saved Thanksgiving“ von dieser außergewöhnlichen Geschichte.

Leitung: Sara Crockett

PERSONENINFO:

Sara Crockett kommt ursprünglich aus den USA und lebt seit 2004 in Graz. Ihre Ausbildung absolvierte sie im naturwissenschaftlichen Bereich. Sie liebt Bücher und die Herausforderung, komplexe Informationen über die Wissenschaft in einfacher Sprache weiterzugeben. In ihren Workshops für LABUKA vermittelt sie spielerisch leicht ‚first words‘ in Verbindung mit englischsprachiger Kinderliteratur.

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Do

24

Nov
2022

LABUKA IN SPANIEN: ALICE UND DAS WUNDERBARE GEHIRN

Nach einem Buch von Nazareth Castellanos

LABUKA AUF WELTREISE
 16:30 - 18:00 Uhr
 6 - 12 Jahre

© Verein Canicas

Entdecke die spanische Kultur und Sprache mit Ana Mendoza:

Wir alle wissen, wo das Gehirn ist, aber wozu dient es? Weißt du, dass es aus einem Wald besteht? Ja, ja, einem Wald von Neuronen! Und weißt du, dass diese Neuronen einander Briefe schicken, um dem Rest des Körpers Anweisungen zu geben? All das und noch viel mehr lernst du mit Alicia und dem Hasen Cajal!

Keine Vorkenntnisse in Spanisch erforderlich (Zweisprachige Abhaltung)!

Leitung: Ana Mendoza

PERSONENINFO:

Ana Mendoza kommt aus La Rioja und lebt seit 2005 in Österreich. Sie arbeitet als klinische Psychologin mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und ist dreifache Mutter. Seit 2018 organisiert Ana Aktivitäten mit anderen Eltern spanischsprachiger Kinder und plant mit ihrem Verein Canicas Veranstaltungen zur Förderung der spanischen Sprache durch Kunst, Kultur, Spiele und Sport.

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 14 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

29

Nov
2022

LABUKA GOES ENGLISH: HERR WILLOWBY'S WEIHNACHTSBAUM

Nach einem Buch von Robert Barry

LABUKA AUF WELTREISE
 15:00 - 16:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Robert Barry

Christmas is coming...and Mr. Willowby has ordered a Christmas tree! But there is just one little problem: The tree is too tall for his parlor. So, he simply cuts off the top so it will fit. But what to do with the top? Soon, the top of that tree is being 'upcycled' and passed on from one person/animal to the next, bringing holiday cheer to all of the animals in the forest.

Weihnachten steht vor der Tür... und Mr. Willowby hat einen Weihnachtsbaum bestellt! Aber es gibt nur ein kleines Problem: Der Baum ist zu groß für seine Stube. Also schneidet er einfach die Spitze ab, damit er hineinpasst. Aber was macht man mit der Spitze? Schon bald wird die Spitze des Baumes "upgecycelt" und von einem Menschen/Tier zum nächsten weitergereicht, um allen Tieren im Wald Weihnachtsfreude zu bringen.

Leitung: Sara Crockett

PERSONENINFO: Sara Crockett kommt ursprünglich aus den USA und lebt seit 2004 in Graz. Ihre Ausbildung absolvierte sie im naturwissenschaftlichen Bereich. Sie liebt Bücher und die Herausforderung, komplexe Informationen über die Wissenschaft in einfacher Sprache weiterzugeben. In ihren Workshops für LABUKA vermittelt sie spielerisch leicht ‚first words‘ in Verbindung mit englischsprachiger Kinderliteratur.

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

 

noch 16 Plätze verfügbar
Eintritt frei!