Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Marshallplan

die Rettung Europa und der Wiederaufbau Österreichs : das europäische Wiederaufbauprogramm, der ERP-Fonds, die Marshallplan-Jubiläumsstiftung

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Bischof, Günter
Petschar, Hans

Verfasser Angabe:
Günter Bischof ; Hans Petschar

Schlagwörter:

Verlag:
Brandstätter

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2017

Umfang:
333 S. : zahlr. Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-7106-0166-8

Inhalt:
Am 5. Juni 1947 hält George Marshall in Harvard eine Rede, die die Welt verändert. Der amerikanische Secretary of State und Vertraute Präsident Trumans begründet das Europäische Wiederaufbauprogramm ERP. Es wird zum erfolgreichsten politischen Projekt der amerikanischen und europäischen Geschichte.
Unfassbare 14 Milliarden Dollar, finanziert von den amerikanischen Steuerzahlern, fließen zwischen 1948 und 1952 in den Marshallplan. Bis heute profitieren Staat, Wirtschaft und Gesellschaft von diesen Geldern, die im Rahmen von erp Krediten des Austria Wirtschaftsservice (aws) zur Förderung innovativer Projekte heimischer Unternehmen und Start-ups eingesetzt werden, aber auch die Aktivitäten der Marshallplan-Jubiläumsstiftung sicherstellen. Günter Bischof und Hans Petschar erzählen eindrucksvoll die unglaubliche Erfolgsgeschichte des Marshallplans und sein Fortwirken bis zum heutigen Tag.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße1706SB02600GE.E BISCHVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Der letzte Befehl
Die Diva
Berühmte Frauen
Das römische Österreich
Frauen gegen Hitler
Das Attentat in der Geschichte
El Alamein
Der Partisanenkrieg
Österreich zwischen den Kriegen
Friedrich der Große und Maria....