Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Ätze das Tintenmonster

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Scheffler, Ursel

Verfasser Angabe:
Ursel Scheffler

Personen:
Dietl, Erhard

Verlag:
Ravensburger Buch

Erscheinungsort:
Ravensburg

Jahr:
2004

Umfang:
58 S. : Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
3-473-36026-0

Interessenskreise:
ab 08 Jahre

Reihe:
Ravensburger

Inhalt:
Hier kommt Ätze, das ekligste, hässlichste und grausigste Monster der Welt. Das findet zumindest Ätze, der alles liebt, was schaurig und scheußlich ist. "Kotzeklig" ist sein absolutes Lieblingswort und Tinte braucht er so nötig wie ein Vampir Blut ?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Gösting1202SB00967JM SCHEFVerfügbar0 
Bücherbus0411BU14291JM SCHEFVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Tore, Träume, Schokoküsse
Karolina wünscht sich einen Kobold
Otto und das Piratenmädchen
Ein verwünschter Schultag
Hexe Lilli und der Vampir mit dem Wackelzahn
Leselöwen - Bandengeschichten
Lena findet Fan-Sein gut
Leselöwen - Detektivgeschichten
Leselöwen - Rätselgeschichten
Leselöwen - Verkehrsgeschichten
Das Internet
Ritter
Leselöwen - Spukgeschichten
Leselöwen - Gruselgeschichten