Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

BESUCH&BUCH

Die BücherbotInnen der Stadtbibliothek

Mit dem Service Besuch&Buch stellt Ihnen die Stadtbibliothek ihr Angebot gerne direkt nach Hause zu! Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtbibliothek bringen älteren oder in der Mobilität eingeschränkten Menschen regelmäßig Bücher, Zeitschriften, Hörbücher, Filme und andere Medien nach Hause und haben auch Zeit für einen gemütlichen Plausch oder zum Vorlesen.

Holen Sie sich Besuch ins Haus! - Mit den BücherbotInnen der Stadtbibliothek

Falls Ihnen der Weg in die Stadtbibliothek zu beschwerlich ist, versorgen die BücherbotInnen Sie gerne zu Hause mit interessantem Lesestoff oder auch Literatur zum Hören, mit Musik-CDs und Spielen. Sie geben Ihre Wünsche und Vorlieben bekannt, die Stadtbibliothek bemüht sich um die passende Auswahl für Sie.

 

Überall in Graz
Die MedienbotInnen kommen nicht nur in das private Zuhause, sondern besuchen Sie auch gerne in einem SeniorInnenheim oder einer Einrichtung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Sie vereinbaren einen Termin, zu dem der/die Bücherbote/-botin zu Ihnen kommt, erkenntlich am offiziellen Ausweis. Bald wird der monatliche „Besuch mit Buch“ ein erfreulicher Fixpunkt in Ihrem Alltag sein.

Wenn Ihr Interesse geweckt ist, füllen Sie bitte das Anmeldeformular (Download oder Online-Formular) aus.


Bringen Sie Freude ins Haus! – Als Bücherbote/in der Stadtbibliothek
 

Sie haben viel Freizeit. Sie pflegen gerne viele Kontakte und sind überhaupt ein sozial eingestellter Mensch. Lesen zählt zu Ihren Hobbies und Bücher waren Ihnen schon immer wichtig. – Dann ist die ehrenamtliche Tätigkeit als Bücherbote/-botin genau das Richtige für Sie!

Die Stadtbibliothek Graz als Teil des Kulturamtes sucht ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die regelmäßig einem (oder mehreren) älteren oder in der Mobilität eingeschränkten Menschen in Graz Bücher, Hörbücher, Zeitschriften oder andere Medien aus der Stadtbibliothek nach Hause bringen und auch Zeit für einen Plausch oder eine Vorlesestunde haben.

Mobil und sozial
Als „Besuch mit Buch“ bringen Sie Abwechslung und Freude in das Leben älterer oder in der Mobilität eingeschränkter  Grazer BürgerInnen. Sie lernen so auch selbst neue interessante Menschen kennen und knüpfen vielleicht langfristige Freundschaften.

Als Bücherbote/-botin erhalten Sie eine kostenlose Mitgliedschaft in der Stadtbibliothek und können das gesamte Angebot gratis nutzen.

Gemeinsam geht’s noch besser
Regelmäßige Zusammenkünfte mit den anderen BücherbotInnen geben Ihnen die Möglichkeit zum geselligen Kennenlernen und Erfahrungsaustausch.

Die BibliothekarInnen der Stadtbibliothek stehen Ihnen mit Rat und Tat bei der Medienauswahl für „Ihre/n LeserIn“ zur Seite.

Mit der ehrenamtlichen Tätigkeit als BücherbotIn gehen Sie keine Verpflichtung ein und können Ihre Arbeit auch jederzeit wieder beenden.

Wenn Ihr Interesse geweckt ist, füllen Sie bitte das Anmeldeformular (Download oder Online-Formular) aus.


Falls Sie selbst den Bücherbotendienst nicht benötigen bzw. Sie die Tätigkeit nicht interessiert, informieren Sie bitte Familienmitglieder, FreundInnen, Bekannte oder Nachbarn, für die dieses Service oder der Einsatz als BücherbotIn vielleicht passend ist. Vielen Dank!

Wenn Sie Fragen zum Service BESUCH&BUCH haben oder sich lieber telefonisch anmelden wollen, hilft Ihnen die Bibliotheks-Hotline weiter:

Tel.: 0316 872-800
Fax: 0316 872-4969

Bibliotheksverwaltung
Andrägasse 13
8020 Graz

 

Bigshot/Christian Jungwirth

© Bigshot/Christian Jungwirth