Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik355RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD106RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur7RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch46RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch239RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD38RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD49RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD4RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch263RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften195RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1307RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Musik ist alles und alles ist Musik

Erinnerungen und Einsichten

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
La musica è un tutto (dt.)

Standort:

Verfasser:
Barenboim, Daniel

Verfasser Angabe:
Daniel Barenboim. Aus dem Ital. von Christine Landgrebe

Personen:
Landgrebe, Christiane [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Berlin-Verl.

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2014

Umfang:
140 S.

ISBN:
978-3-8270-1201-2

Inhalt:
Musik bringt Menschen zusammen, schafft Beziehungen und verleiht ihnen Bedeutung - Daniel Barenboim hat es in seiner langen Karriere wie kaum ein zweiter Künstler verstanden, die gesellschaftliche Dimension der Musik herauszustellen. Seine Aufsätze, Reden und Gespräche zeugen von einem weit gespannten Interesse an der Welt und dem Wunsch, Stellung zu beziehen. Themen des Buches sind unter anderem der Zusammenhang von Ethik und Ästhetik in der Musik, Richard Wagner, Israel und die Palästinenser, die heutige Bedeutung Guiseppe Verdis, die moderne Aufführungspraxis und Barenboims Verhältnis zu berühmten Künstlerkollegen wie Wilhelm Furtwängler oder Dietrich Fischer-Dieskau.
Daniel Barenboim erzählt von der Macht der Musik - als gesellschaftlich verbindendem Element, als schöpferischem Akt, als sinnlichem Vergnügen. Ein mitreißendes Plädoyer für die friedenstiftende Kraft der Musik. Das beeindruckende Zeugnis eines außergewöhnlichen Musikers.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße1406SB02121KM.QI BARVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.