Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik159RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD11RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur65RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch11RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch77RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD9RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD3RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD9RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch47RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften68RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen460RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Somnambulia

Thriller

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Ballestrem, Johannes

Verfasser Angabe:
Johannes Ballestrem

Schlagwörter:

Verlag:
Braumüller

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2018

Umfang:
191 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-9920020-9-2

Inhalt:
Der schottische Altphilologie-Student Louis Macreiffe wird im Laufe eines halben Jahres mit einer Reihe unerklärlicher Ereignisse konfrontiert. Spuren führen in die Antike und zum hellenistischen Mysterienkult von Eleusis. Auf der Suche nach Antworten stoßen der legendäre Geschichtsprofessor Fitzpatrick und seine Getreuen in Istanbul auf ein Palimpsest. Die ausgewetzten Schriftzeichen deuten darauf hin, dass der geheime Ritus von Eleusis Übernatürliches zutage fördert. Genau das ist das Ziel des Hohepriesters von Eleusis, des sogenannten Hierophanten. Seine Reisen führen ihn zum Klosterberg Athos, ins jordanische Petra und schließlich nach Havanna, wo er die Ritualgegenstände des antiken Kultes wieder vereint. Bald wird klar, dass es um mehr geht als nur Einzelschicksale - der Rückfall in die Dunkelheit vorchristlicher Zeiten steht bevor. Alte Bekannte manifestieren sich in neuer, schrecklicher Gestalt. Die letzte Hoffnung: eine alte Oxforder Tradition, deren wahrer Sinn in Vergessenheit geraten ist.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1808SB03775DR.E BALVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Nachricht von einer Entführung
Ayla und der Clan des Bären