Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik195RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD88RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur21RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch57RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch314RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD75RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD61RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD2RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch196RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele19RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial4RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften128RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1160RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Arise / Lynne Arriale Trio

Musik CD

Standort:

Verfasser:
Arriale, Lynne [Komp.]
Withers, Bill [Komp.]

Personen:
Arriale, Lynne [piano]
Anderson, Jay [bass]
Davis, Steve [drums]

Urheber:
Lynne Arriale Trio

Schlagwörter:

Verlag:
Motema

Erscheinungsort:
New York

Jahr:
2002

Umfang:
51'16

ISBN:
9-363-71372-5

Inhalt:
Dass das Freiburger Label In&Out dieses zwei Jahre alte Album nun auch bei uns erschwinglich zugänglich macht, ist ein Segen, zumal keine allzu großen Absatzzahlen zu erwarten sein dürften. Denn Lynne Arriales Trio spielt Pianojazz ohne jeden Kompromiss, ohne Schielen nach Strömungen, die gerade "in" sein mögen. Und doch ist die Musik von einer Modernität, wie sie kaum ein anderes Trio zu schaffen vermag, weil auf der Höhe der Zeitkunst perfekt gemeinsam musiziert wird. Wäre der Begriff nicht längst von befrackten Geigern besetzt, hier würde er selten gut passen: Ein Klassiker!

enthaltene Werke:
Frevo
American woman
Arise
Lean on me
Esperanza
Change the world
The fallen
Upswing
Kum ba ya

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Jazz aux Champs Elysées / Jack Diéval