Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mi

19

Mrz
2014

LESUNG: Andrea Stift - Wilfert und der Schatten des Klapotetz

am 19. März 2014 in der Stadtbibliothek Graz Süd

Lesung / Konzert
 19:00 - 21:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung
Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig

Andrea Stift, geboren 1976 in der Steiermark, lebt als freie Schriftstellerin in Graz und Wien. Sie schrieb und schreibt u.a. für manuskripte, Lichtungen, schreibkraft, G7, BOX, Wiener Zeitung, ORF etc.; ein Teil ihrer Texte wurde in mehrere Sprachen übersetzt. 2013 erschien neben den „Grazer Beislballaden“ ihr Südsteiermark-Krimi „Wilfert und der Schatten des Klapotetz“, aus dem die Autorin lesen wird. Ein spannender, vergnüglicher Weinland-Ausflug mit viel Situationskomik und Lokalkolorit!

Musik: „Charlie und der Kaischlabua“ (Dialekt und Tuba)

Aufgewachsen in Lehmhütten inmitten des berüchtigten Laßnitztaldeltas, umgeben von Klängen des Hackbrettes und der Steirischen Harmonika, erfinden die Kaischlabuam Blues, Country, Reggae stets aufs neue. Mit ihren steirischen Dialekttexten wird daraus ein Heimatabend der ganz anderen Art!

Tuba: Christoph Wundrak
Text, Rhythmusbrett, Gesang und Blechgitarre: Charlie Kainz

© Werner Schandor