Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Geschichte der Elektrizität

Jugendbuch

Standort:

Verfasser:
Boetius, Henning

Verfasser Angabe:
erz. von Henning Boetius

Schlagwörter:

Verlag:
Beltz u. Gelberg

Erscheinungsort:
Weinheim

Jahr:
2006

Umfang:
221 S. : Ill., graph. Darst.

ISBN:
978-3-407-75326-7

Interessenskreise:
ab 13 Jahre

Inhalt:
Wenn Boëtius uns die Geschichte der Elektrizität erzählt, führt er immer wieder Beispiele aus Mythologie und Kulturgeschichte an. Auch die Lebensgeschichten der Forscher und Wissenschaftler kommen nicht zu kurz. "Die Geschichte der Elektrizität" verbindet Wissen, Fakten und Geschichten - und erlaubt es dem Leser so, auch komplexe Phänomene, Erfindungen und Entdeckungen zu verstehen. Mit zahlreichen Abbildungen und Fotos und einem ausführlichen Sach- und Personenregister.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
West - Eggenberg0905SP00589JT.E BOEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Marc Chagall. Das Leben ist ein Traum
Paul Klee. Bilder träumen
Die Wolke