Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik340RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD111RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur12RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch56RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch257RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD50RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD56RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD4RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch258RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften199RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1348RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Wüstenmatrosen

Jugendbuch

Standort:

Verfasser:
Fritsche, Olaf

Verfasser Angabe:
Olaf Fritsche

Schlagwörter:

Verlag:
Dressler

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2008

Umfang:
314 S. : Kt.

ISBN:
978-3-7915-0442-1

Interessenskreise:
ab 13 Jahre

Inhalt:
Schleswig-Holstein, 1913. Weil der 15-jährige Jan Petersen ständig die Schule schwänzt, wird er als Schiffsjunge zur Marine geschickt, um an Bord der "SMS Emden" Disziplin zu lernen. Doch es kommt anders: Als der Erste Weltkrieg ausbricht, nimmt sein Schiff Kurs auf die arabische Halbinsel. Dort verfliegt die Begeisterung, die Jan anfänglich für den Krieg hatte. Bei einem Landgang werden er und andere Matrosen vom Schiff getrennt. Der Gruppe bleibt keine Wahl, und die Männer machen sich zu Fuß auf den Weg durch die Wüste. Es wird ein lebensgefährlicher Marsch, auf dem die von Malaria, Hunger und Durst geschwächten Matrosen von Beduinen angegriffen werden und mitten in den Freiheitskampf der Araber geraten - Dramatische Abenteuer in der Wüste - erzählt nach einer wahren Begebenheit. Mit einem Nachwort zum historischen Hintergrund.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Welle