Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik320RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc51RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD122RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur1RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch81RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch230RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD123RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD108RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD58RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch254RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften201RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1551RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Do

2

Jun
2022

INSELZEIT: AM FLUSS

Nach einem Buch von Marc Martin

LABUKA - INSELZEIT
 15:30 - 17:00 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Prestel Verlag

"Draußen vor meinem Fenster fließt ein Fluss. Wohin wird er mich tragen?“ Ein poetisches Bilderbuch über den Lauf eines Flusses: Gemeinsam begeben wir uns auf eine Fantasiereise von der Stadt zum Meer. Vorbei an Fabriken und Feldern, Autobahnen und Wäldern folgen wir dem ewigen Kreislauf des Wassers. Komm mit auf die Bücherinsel, träume dich aus dem Alltag heraus und lasse deiner Vorstellungskraft bei dieser besonderen Geschichte freien Lauf!

Leitung: Lilo Matzer

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

Veranstaltung ausgebucht!

Do

2

Jun
2022

LABUKA AUF SPANISCH: PUPI LLEGA A LA TIERRA / PUPI KOMMT AUF DIE ERDE

Nach einem Buch von María Menéndez-Ponte

LABUKA - SPRACHENINSEL
 16:00 - 17:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© El barco de vapor

Pupi es un extraterrestre con antenas, un botón que cambia de color según su estado de ánimo y una amiga que se llama Lila y lo acompaña a todas partes.

Vive en el planeta Azulón con sus padres Pimpam y Pompom, pero él sueña con vivir aventuras más allá de su pequeño universo. Un día se mete en su nave espacial e inicia un divertidísimo viaje por el universo hasta que llega a la Tierra.

Pupi ist ein Außerirdischer mit Antennen und einem Knopf, der je nach Stimmung seine Farbe ändert. Er hat eine Freundin namens Lila, die ihn überall hin begleitet.

Er lebt mit seinen Eltern Pimpam und Pompom auf dem Planeten Azulón. Pupi träumt von Abenteuern jenseits seines kleinen Universums. Eines Tages steigt er in sein Raumschiff und beginnt eine urkomische Reise durch das Universum, bis er die Erde erreicht.

Leitung: Ana Mendoza - Verein Canicas

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

noch 12 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Fr

3

Jun
2022

MUSIKALISCHE REISE: EIN HAUS AM MEER

Nach einem Buch von Heinz Janisch und Helga Bansch

LABUKA - MUSIKALISCHE REISE
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Jungbrunnen-Verlag

© Zita Martus

Die Schnecke träumt von einem Haus am Meer. Eines Tages packt sie ihre Badesachen ein und macht sich auf in Richtung Süden. Auf der Reise läuft ihr ein Riese über den Weg. Seine Schritte hallen laut beim Gehen. Er fragt die Schnecke nach ihren Reiseplänen. Und weil auch er gerne ans Meer möchte, bietet der Riese ihr an, sie zu begleiten. Vorsichtig nimmt er die Schnecke in die Hand und es geht mit Riesenschritten über Häuser und Dörfer, Bäume und Berge in Richtung Süden. Endlich! Nach 77 Schritten liegt das Meer vor ihnen. „Ist das blau!“, sagt die Schnecke und ist glücklich. Aber auch ein wenig traurig, weil sie nicht weiß, was sie dem Riesen dafür schenken könnte, dass er sie so schnell ans Meer gebracht hat. Doch der Riese ist schon längst zufrieden. Denn die Schnecke hat ihm gezeigt, dass es sich lohnt, ein Ziel zu verfolgen.

Personeninfo:

Zita Martus ist Musiktherapeutin, Musikologin und Pädagogin. Sie ist spezialisiert auf die Wirkung von Musik (für Kinder und Erwachsene) im Bereich Entspannung, Gesundheit und Stärkung des Selbstvertrauens. Sie hält Vorträge, leitet Seminare und Workshops und ist leidenschaftliche Musikerin. Zusätzlich schreibt sie personalisierte Namenslieder für Kinder, die Verlässlichkeit und Halt geben, Kraft spenden und den Mut fördern. 
www.soundhorn.at  / www.zita-martus.at

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

Veranstaltung ausgebucht!

Di

7

Jun
2022

GEWALT IN NEUEN MEDIEN

Twitter, Facebook und andere Herausforderungen

[kju:b]-Digitale Bildung
 09:00 - 11:00 Uhr
 12 - 19 Jahre

@ Christian Lechner-Barboric

@ Pixabay

Wie zeigt sich Gewalt in Serien wie Squid Game? Wie sehen die rechtlichen Rahmenbedingungen bei Besitz und Weitergabe von brutalen Gewaltvideos oder Pornographie aus? Und wie können wir Gewalt in neuen Medien gemeinsam entgegenwirken?

Antworten auf diese und ähnliche Fragen werden im Workshop mit Christian Lechner-Barboric, Referent der ARGE Jugend gegen Gewalt und Rassismus, beantwortet. Auf spielerisch-interaktive Weise vermittelt der IT-Experte grundlegende rechtliche Rahmenbedingungen und Handlungsspielräume rund um die sinnvolle Nutzung der digitalen Welt, das Erlernen von Selbstkontrolle und effektive Methoden, sich ohne Schädigung anderer abreagieren zu können sowie Hintergrundinformationen zu den breiten Möglichkeiten der neuen Medien.

Leitung: Christian Lechner-Barboric ist IT-Experte und Geschäftsführer ITSchool BPT GmbH und Mitglied der Expert/innenkommission des Landes Steiermark im Bereich Digitalisierung und Gesellschaft. Als Referent der ARGE Jugend liegen seine Schwerpunkte auf Medienkompetenz, Chancen und Gefahren im Web sowie auf Gewalt in neuen Medien.

Workshop pass sich an das Alter der Teilnehmenden an! 

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

Für Schulgruppen: Auf Wunsch kann die Veranstaltung auch bis zu eine Stunde früher/später angeboten werden. Schicken Sie uns dazu bitte (spätestens eine Woche vor Abhaltung des Workshops) eine Anfrage mit dem gewünschten Zeitfenster an kjub@stadt.graz.at. Wir klären Ihren Wunsch dann mit dem / der Referent*in ab und melden uns wieder bei Ihnen. 

 

noch 25 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

9

Jun
2022

LABUBABY: TOCK, TOCK! DARF ICH BEI DIR SCHLAFEN?

Nach einem Buch von Marcus Pfister

LABUBABY
 09:30 - 10:30 Uhr
 0,5 - 2 Jahre

© Ravensburger Verlag

Am Bauernhof ist tagsüber ganz schön was los! Doch wenn es Abend wird, sehnen sich die Tiere auf dem Hof ins warme Bauernhaus. Und so klopfen sie - Tock! Tock! - eins nach dem anderen an die Tür und schlüpfen in das Bett des kleinen Luca. Komm mit uns auf den Bauernhof und lerne dabei ganz spielerisch die Babyzeichen zu dieser tierischen Geschichte kennen. Vielleicht wird diese Gute-Nacht-Geschichte ja dein neues Lieblingsbuch..?

Leitung: Karin Ingolitsch-Aigner

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

noch 1 Platz verfügbar
Eintritt frei!

 16:15 - 17:15 Uhr
 3 - 6 Jahre

© Julia Strobel

Was ist noch schöner als eine spannende Yogareise? Yoga unter freiem Himmel! Komm in den Park beim Hasnerplatz (schräg gegenüber der Zweigstelle Geidorf) und lass dich zu Vogelgezwitscher und Blätterrauschen in wunderbare Fantasiewelten entführen.

Bring bitte deine eigene Yogamatte oder Unterlage mit!

Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung verschoben oder abgesagt - halte dich darüber bitte auf unserer Website https://stadtbibliothek.graz.at/ am Laufenden.

Leitung: Julia Strobel www.yogawiebassundbienensummen.at

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

 

 

 

 

Veranstaltung ausgebucht!

Do

9

Jun
2022
 17:00 - 19:00 Uhr
  ab 16 Jahre

© Paul & Bohne

© pixabay

In diesem Workshop möchten wir einen genaueren Blick auf Kaffee und seine Produktionskette werfen. Welche Produktionsschritte sind notwendig, bis wir den Kaffee in der Tasse haben? Wo kommt unser Kaffee her? Was bedeutet eigentlich „FAIRTRADE“? Außerdem gibt es ein „Cupping“ mit verschiedenen Kaffees aus aller Welt, wodurch ein Einblick in die Geschmacksvielfalt von Kaffee gegeben werden soll.

Leitung: Christoph Klescher von Paul & Bohne - röstet seit 2004 mit viel Liebe zur Qualität in Graz. Im Herbst 2018 eröffnete am Lendplatz die erste Paul & Bohne-Filiale. Dort können KaffeeliebhaberInnen aus über 25 verschieden Sorten wählen und sich durch die verschiedensten Zubereitungsarten kosten.

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

 14:00 - 14:40 Uhr
 3 - 7 Jahre

© Melanie Skene

Mitten im Sommer beginnt es plötzlich zu schneien! Die Hexe hat den Sommer weggehext, weil sie ihren neuen Schlitten im Schnee ausprobieren will. Kasperl und Seppl überzeugen die Hexe davon, wie schön und wichtig der Sommer ist und dass es einen Grund gibt, warum die Jahreszeiten immer in der gleichen Reihenfolge kommen. 

Leitung: Melanie Skene von der Zwergerlschule und Daniela Brauneis

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

Veranstaltung ausgebucht!

 14:50 - 15:30 Uhr
 3 - 7 Jahre

© Melanie Skene

Mitten im Sommer beginnt es plötzlich zu schneien! Die Hexe hat den Sommer weggehext, weil sie ihren neuen Schlitten im Schnee ausprobieren will. Kasperl und Seppl überzeugen die Hexe davon, wie schön und wichtig der Sommer ist und dass es einen Grund gibt, warum die Jahreszeiten immer in der gleichen Reihenfolge kommen. 

Leitung: Melanie Skene von der Zwergerlschule und Daniela Brauneis

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

Veranstaltung ausgebucht!

Mo

13

Jun
2022

INSELZEIT: AM FLUSS

Nach einem Buch von Marc Martin

LABUKA - INSELZEIT
 08:30 - 10:00 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Prestel Verlag

"Draußen vor meinem Fenster fließt ein Fluss. Wohin wird er mich tragen?“ Ein poetisches Bilderbuch über den Lauf eines Flusses: Gemeinsam begeben wir uns auf eine Fantasiereise von der Stadt zum Meer. Vorbei an Fabriken und Feldern, Autobahnen und Wäldern folgen wir dem ewigen Kreislauf des Wassers. Komm mit auf die Bücherinsel, träume dich aus dem Alltag heraus und lasse deiner Vorstellungskraft bei dieser besonderen Geschichte freien Lauf!

Leitung: Lilo Matzer

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

Wir bitten höflichst um die Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen.

Veranstaltung ausgebucht!